Aktuelles

Förderung der Stiftung Wohnhilfe für den Sprachheilkindergarten in Harsefeld

von

Rechtzeitig zum Richtfest des neuen Sprachheilkindergartens in Harsefeld in der Jahnstraße 21 konnte die Geschäftsleitung die freudige Nachricht verkünden, dass das Kuratorium der Stiftung Wohnhilfe dem Projekt einen Zuschuss in Höhe von 150.000,- EURO gewährt. Da immer mehr Kinder auf Sprachförderung angewiesen sind, sei es wichtig, frühestmöglich mit der Förderung zu beginnen, um eine gute Ausgangslage für das einzelne Kind zu erzielen, so die Geschäftsführerin Stefanie Mencke. Der Neubau des Sprachheilkindergartens ist für 6 Gruppen ausgerichtet und begann ihren Betrieb im April 2020. In direkter Nachbarschaft befindet sich die 6-zügige Kindertagesstätte des Flecken Harsefeld, die ebenfalls von der DIE BÖRNE betrieben werden wird.

Wir danken für die großzügige Unterstützung!

 

 

Deutsche Postcode Lotterie fördert die Gestaltung einer ökologischen Grünflächenanlage im Sprachheilkindergarten in Harsefeld

von

Die Mitarbeitenden des neuen Sprachheilkindergartens in Harsefeld sowie unsere Geschäftsführerin Frau Mencke konnten sich kürzlich über eine Förderung der Deutschen Postcode Lotterie in Höhe von 30.000,- Euro zur Gestaltung einer ökologischen Grünflächenanlage freuen. Die dort gepflanzten heimischen Gräser, Blumen, Büsche und Bäume sollen dazu dienen, kleinen Lebewesen wie z.B. Bienen, Käfern, Schmetterlingen und Vögeln einen angemessenen Lebensraum zu bieten. Den Kindern wird auf diese Weise eine naturnahe Begegnung ermöglicht und ihr Interesse an den Vorgängen in der Natur geweckt. Sie lernen unterschiedlichste Pflanzen kennen und erfahren mehr über das Zusammenspiel von Tier- und Pflanzenwelt. Dieses Projekt unterstützt unsere pädagogische und therapeutische Arbeit, die auf eine ganzheitliche Entwicklungsbegleitung der Kinder ausgerichtet ist. So finden neben der Sprache auch weitere Persönlichkeitsbereiche wie Wahrnehmung, Motorik, Emotionalität und Sozialverhalten Berücksichtigung.

Wir danken für die großzügige Unterstützung!

 

Aktion Mensch e.V. bezuschusst Fahrzeug

von

Die Aktion Mensch e.V. fördert deutschlandweit monatlich bis zu 1.000 Projekte, die zu einer höheren gesellschaftlichen Akzeptanz und stärkeren sozialen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen beitragen. In diesem Jahr konnten sich nun die Mitarbeitenden der Abteilung Soziale Dienste sowie die Geschäftsführerin Stefanie Mencke über einen Zuschuss in Höhe von 19.577,31 Euro freuen. Das Ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Beeinträchtigung konnte im August den neuen, behindertengerecht umgebauten Peugeot Rifter entgegennehmen, der dringend benötigt wurde, um Klienten im Rahmen ihrer Betreuung zu Arztterminen, Einkäufen, bei Behördengängen usw. begleiten und unterstützen zu können. Da die Klienten im gesamten Stadtgebiet und auch darüber hinaus betreut werden, ist die Mobilität der Mitarbeiter*innen Voraussetzung für eine adäquate Betreuung.

Wir danken der Aktion Mensch e.V. für die großzügige Unterstützung!

 

BILD hilft e.V. Ein Herz für Kinder bezuschusst Erweiterung der ökologischen Grünfläche im Harsefelder Sprachheilkindergarten

von

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH konnte sich im November 2020 erneut über eine Spende für den neuen Sprachheilkindergarten in Harsefeld freuen. BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“, die bundesweit vielfältige Projekte unterstützen, stellt für den weiteren Ausbau der ökologischen Grünfläche mit heimischen Gräsern, Blumen, Büschen und Bäumen und Nisthilfen, die vielen kleinen Lebewesen wie z.B. Bienen, Käfern, Schmetterlingen und auch Vögel einen Lebensraum zu bieten, einen Zuschuss zur Verfügung. Die Kinder erfreuen sich auf dem Außengelände an den vielen verschiedenen Pflanzen. Dadurch soll u.a. bei den Kindern das Interesse an den Vorgängen in der Natur geweckt werden. Das Zusammenspiel zwischen Tier- und Pflanzenwelt können unsere Mitarbeitenden in die pädagogische und therapeutische Arbeit mit den Kindern einbinden. So finden neben der Sprache auch weitere Persönlichkeitsbereiche wie Wahrnehmung, Motorik, Emotionalität und Sozialverhalten Berücksichtigung.

Qualifizierung unserer Mitarbeiterinnen im Rahmen "Smart talents"

von

Im Rahmen der Qualifizierungsreihe "Smart talents" haben sich zwei Mitarbeiterinnen aus unseren Kitas für Leitungsaufgaben qualifiziert. Wir gratulieren den Teilnehmerinnen zum erfolgreichen Abschluss und freuen uns über die Förderung aus ESF-Mitteln.

Stellenangebot: Stellvertretende Leitung (m/w/d) Sprachheilkindergarten Harsefeld

von

Wir suchen für unseren Sprachheilkindergarten in Harsefeld

  • eine stellvertretende Leitung (m/w/d) in Teilfreistellung

für 30 Wochenstunden ab sofort oder später.


Ihr Profil:
- abgeschlossene Erzieherausbildung
- gute elementarpädagogische Kenntnisse
- Freude an der Arbeit mit den Kindern
- wertschätzender Umgang mit den Familien
- eine vielfaltsbejahende Haltung
- strukturierte Arbeitsweise, flexibel und belastbar
- Grundkenntnisse in organisatorischen und administrativen Aufgaben
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung
- Wechselprämie



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich,
gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

 

Stellenangebot: Physiotherapeuten (m/w/d) TZ Stade/Ottenbeck

von

Wir suchen ab sofort oder später

einen Physiotherapeuten (m/w/d)

für das Therapiezentrum Stade/Ottenbeck

in Teilzeit.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
- wertschätzender Umgang mit den Klienten
- eine vielfaltsbejahende Haltung

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Wechselprämie

Für die Stelle ist ein Bobath-Kurs und eine Fortbildung in Lymphdrainage wünschenswert.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

Stellenangebot: Einfache Schulbegleitungen (m/w/d) in Teilzeit

von

Wir suchen ab sofort oder später

einfache (nichtfachliche) Schulbegleitungen (m/w/d) in Teilzeit für

  • 1 x GS Bothel (bei Rotenburg/Wümme, ca. 20 Wochenstunden)
  • 1 x OS Oldendorf

Ihr Profil:  
- Freude an der Arbeit mit Kindern
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

 Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung,
gerne per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg Weg 10
21684 Stade

s.mencke@dieboerne.de

 

Stellenangebot: Erzieher (m/w/d) Kindertagesstätte Entdeckerland Harsefeld

von

Für unsere neue Kindertagesstätte "Entdeckerland" in Harsefeld suchen wir

ab sofort oder später

Erzieher (m/w/d)

für 20 und 38,5 Wochenstunden.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung
- Freude an der Arbeit mit den Kindern
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
- wertschätzender Umgang mit den Familien
- eine vielfaltsbejahende Haltung

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- aktive Beteiligung an der pädagogischen Ausrichtung der Kita
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung
- Wechselprämie



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich, gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

Die Börne bietet Plätze für das FSJ oder Bundesfreiwilligendienst

von

Wir suchen ab sofort Interessierte (m/w/d) für

  • ein Freiwilliges Soziales Jahr (junge Menschen - m/w/d - von 18 bis 27 Jahren) oder
  • den Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) - auch Ü27

Wir bieten Ihnen nach dem Abschluss der Schule, vor der Aufnahme eines Studiums oder einfach zur Orientierung diesen möglichen Einsatzbereich

  • Soziale und Mobile Dienste in Stade
  • Kindertagesstätte in Freiburg
  • Kindertagesstätte Entdeckerland in Harsefeld (nur FSJ)

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Ihnen keine Wohnmöglichkeit anbieten können.

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

 

Stellenangebot: Physiotherapeuten (m/w/d) - TZ Stade-Jorker Straße

von

Wir suchen ab sofort oder später

für unser Therapiezentrum Stade - Jorker Straße

einen Physiotherapeuten (m/w/d) als fachliche Leitung

für 30 Wochenstunden.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung, gerne auch Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger (m/w/d)
- Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinaren Arbeit
- wertschätzender Umgang mit den Klienten
- eine vielfaltsbejahende Haltung
- eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Wechselprämie

Die Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Pädiatrie, Neurologie und Orthopädie/Chirugie.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

Stellenangebot: Logopäde (m/w/d) für die logopädische Praxis in Zeven

von

Die BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH ist mit ihren interdisziplinären Therapiezentren im Elbe-Weser-Raum ein verlässlicher Träger der therapeutischen Versorgung in der Region.

Für unsere logopädische/sprachtherapeutische Praxis in Zeven

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später

einen Logopäden (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
- wertschätzender Umgang mit den Klienten
- eine vielfaltsbejahende Haltung

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung

Die Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen

  • Pädiatrie
  • Neurologie

Wir wünschen uns aufgeschlossene Mitarbeiter-/innen, die gerne eigenverantwortlich arbeiten.

Die Stelle ist gleichwohl für Berufsanfänger sowie Berufsrückkehrer geeignet und erfordert einen eigenen PKW.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne auch als per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE - Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

Stellenangebot: Qualifizierte Schulbegleitung (m/w/d) in Teilzeit

von

Wir suchen ab sofort oder später

Qualifizierte Schulbegleitungen (m/w/d) in Teilzeit für

  • 1 x RS Süd Buxtehude
  • 1 x GS Fredenbeck
  • 1 x OS Oldendorf
  • 1 x Gymnasium Athenaeum Stade
  • 1 x OS Apensen
  • 1 x GS Jork
  • 3 x GS Bothel (bei Rotenburg/Wümme, ca. 20 Wochenstunden)
  • 1 x Förderschule Bremervörde (ca. 25 Wochenstunden)
  • 1 x IGS Buxtehude
  • 1 x Förderschule Harsefeld
  • 1 x OS Himmelpforten
  • 1 x IGS Stade
  • 1 x Waldorfschule Stade
  • 1 x Friedrich-Fröbel-Schule Stade ab September 2021

Ihr Profil:  
- abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Pädagoge,
   Ergotherapeut oder gleichwertige Qualifikation (m/w/d)
- Freude an der Arbeit mit Kindern
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

 Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung,
gerne per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg Weg 10
21684 Stade

s.mencke@dieboerne.de

Stellenangebot: Logopäde (m/w/d) - TZ Stade-Ottenbeck

von

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später für unser Therapiezentrum in Stade-Ottenbeck

einen Logopäden (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung
- Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
- wertschätzender Umgang mit den Klienten
- eine vielfaltsbejahende Haltung

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Fachberatung

Die Arbeitszeit ist ausschließlich in den Nachmittags- oder Abendstunden zu leisten.

Wir wünschen uns aufgeschlossene Mitarbeiter*innen, die gerne eigenverantwortlich arbeiten.

Die Stelle ist gleichwohl für Berufsanfänger sowie Berufsrückkehrer geeignet und erfordert einen eigenen PKW.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de

Stellenangebot: Logopäden (m/w/d) in Oerel

von

Wir suchen ab sofort oder später

für unser Therapiezentrum in Oerel

einen Logopäden (m/w/d) als fachliche Leitung

für 30 Wochenstunden.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung, gerne auch Berufsanfänger
- Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinaren Arbeit
- wertschätzender Umgang mit den Klienten
- eine vielfaltsbejahende Haltung
- eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten:
- leistungsgerechte Bezahlung ähnlich TVöD
- betriebliche Altersvorsorge im Rahmen VBLU
- Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- Unfallversicherung
- vergünstigte Einkaufskonditionen in ausgewählten Bereichen
- gute arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Wechselprämie

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne auch per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei, an:

DIE BÖRNE Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Dienste mbH
Frau Stefanie Mencke
Claus-von-Stauffenberg-Weg 10
21684 Stade
s.mencke@dieboerne.de